Menu:


Das Mineralienerlebnis am Fuße der Hohen Wand


Minpol House - Mineralienvielfalt Wir sind von Wiener Neustadt (Wienerstrasse) nach Dreistetten bei der Hohen Wand übersiedelt.

Das Geschäft befindet sich am Fuße der Hohen Wand (Schnittpunkt Piestingtal - Biedermaiertal) bzw. Schneebergregion im malerisch gelegenen Dreistetten.

Der Besuch des Mineralien-Geschäfts kann optimal mit einem Ausflugsziel verbunden werden. Direkt vom Geschäft können Wanderungen auf die Hohe Wand, z.B. zur Einhornhöhle, Fund von Höhlenbärzähnen, Fossilien), zur Ruine Starhemberg bzw. zum (österreichweit einzigen) Dinosaurier Fundort bei Muthmannsdorf (Saurierbild) unternommen werden. Dieser Dinosaurier wurde im 19. Jahrhundert im Zuge des damaligen Kohlenbergbaus gefunden, das Original befindet sich im Naturhistorischem Museum, eine Kopie ist am Hauptplatz Muthmannsdorf ausgestellt.

Das Mineralien Geschäft ist Teil der Mineralienvielfalt GmbH bzw. eines der Fachzentren im Osten Österreichs. Die Expertisen im Haus sind unter anderem Mineralogie/Gemmologie, Geologie, Bergbau, Wirtschaft. Es gibt eine Direkt-Verlinkung mit MinPol im selben Haus.

MinPol, Agentur für internationale Rohstoffpolitik ist ein Unternehmen mit Fokus auf Bergbau und Rohstoffmärkte (inkl. Mineralien). Aufgrund seines globalen Netzwerks stellt MinPol Direktkontakte zu Mineralien - Abbaue her (Beispiel Schungit/Rußland. Minpol nutzt also sein weltweites Netzwerk, um Mineralien, Edelsteine für die Mineralienvielfalt einzukaufen. Diese Idee ist einzigartig. Das Mineraliengeschäft bietet ein reichhaltiges Sortiment, von Mineralien, Rohstoffen, über Schmucksteine, Heilsteine zu Steinen für dekorative Zwecke (auch Onlineshop) auf 3 Etagen.

Die Mineralienvielfalt-GmbH ist auf Groß- und Einzelhandel ausgerichtet.