Menu:


Hohe Wand

"Die Hohe Wand ist immer ein phantastisches Wander- und Klettergebiet und an manchen Tagen ein magisches Erlebnis. Dies ist der Spirit, mit dem wir unser Geschäft betreiben." Dr. Günter Tiess, Gründer des Erlebnisparadieses.

Für Kletterer ist dieser Link interessant: Topos Hohe Wand


Auch der Himmel über der Hohen Wand ist interessant, es ist möglich wunderbare Beobachtungen des nächtlichen Sternenhimmels (in der Nähe des Wildgeheges) durchzuführen.

Zum Beispiel: Galaxie NGC 891, Entfernung zur Erde ca. 27 400 000 Lichtjahre mit einem Durchmesser von ca. 150 000 Lichtjahren. Galaxie NGC 891 Bei genauer Betrachtung des Bildes kann man unzählige weitere Galaxien erkennen.
Download: ngc891.pdf (440 KB)








Oder dieses Beispiel: Orion Nebel

Diese Bilder wurden uns freundlicherweise von Herren Roman Rint zur Verfügung gestellt, der sich für Sterne und Steine interessiert.
Weitere Informationen finden Sie unter Wiener Arbeitsgemeinschaft für Astronomie